TIPP!
Aleppo Seife 80% Olive 20% Lorbeer-200g

Hochwertige traditionelle Syrische Aleppo Seife 80% Olive 20% Lorbeer- 200g

Statt: 8,90 € * 4,45 € *

%

Hilfe zur Selbsthilfe

Aktuelle Situation (04/17)

Vereinzelte Seifenmanufakturen heben es geschafft, die Produktion wieder aufzunehmen. Die Familien der Seifenhersteller wohnen im Westteil von Aleppo, der schon lange Zeit von der syrischen Regierung kontrolliert wird. Im Westteil befinden sich auch die Seifenmanufakturen. Es ist den Seifenherstellern gelungen, Ende Dezember 2016 diese Seifen zu produzieren und im Februar 2017 zu exportieren.

Die Aleppo-Seife aus Syrien

Trotz des Krieges in Syrien gelingt es einem Teil der Seifen-Meistern in Aleppo ihre Produktion aufrecht zu erhalten. (weiter Infos auch auf -> Spiegel-online)

Die Karawan Aleppo-Seife wird in einer traditionellen Seifenmanufaktur in der syrischen Stadt Aleppo hergestellt. Die Manufaktur wird von einem Seifen-Meister geführt, der das jahrhundertealte Fertigungs-Know-how des östlichen Mittelmeerraums fortleben lässt. Jedes Jahr im Dezember wird in Aleppo Olivenöl gepresst. Dann stellen die Seifenmeister nach einem tausendjährigen handwerklichen Verfahren die Aleppo-Seife her. Sie mischen das Olivenöl mit Wasser und Lauge. Nach 24 Stunden Kochen im Kupferkessel wird die Paste weitflächig ausgegossen.Nach dem Abkühlen der Seifenmasse wird sie von Hand in Blöcke geschnitten. Die Seifenblöcke werden im Gewölbe der Seifenmanufaktur zur 9-monatigen Trocknung und Reifung aufgestapelt.

Die Benutzung von Aleppo-Seife

Die Aleppo-Seife ist sehr hautfreundlich und empfehlenswert für die tägliche Körper- und Gesichtspflege. Das in der Seife enthaltende Olivenöl unterstützt die selbstregulierende Funktion der Haut. Die Aleppo-Seife wirkt rückfettend, die natürliche Schutzschicht der Haut bleibt enthalten.
Lässt man die Aleppo-Seife 1 – 3 Minuten auf die Haut einwirken, kann sich die Wirkung der Seife besonders entfalten.

Für Männer mit empfindlicher Haut eignet sich die Seife gut für die Rasur. Dabei wird sie wie Rasierseife verwendet.
Die Aleppo-Seife produziert wenig Schaum und ist besonders ergiebig. Dazu sollte sie nach Gebrauch trocken gelagert werden.