Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vorwort

Die wichtigen Grundprinzipien des Yogas, nämlich ein achtsamer, ehrlicher, wertschätzender und hilfsbereiter Umgang miteinander sind vorrangige Grundlage unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen.
Sollten Sie Fragen oder Probleme haben, bitten wir Sie uns zu kontaktieren, damit wir zusammen eine Lösung finden können.

Vertragssprache

Die Vertragssprache ist deutsch.

Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ / „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen annehmen.

Fehler bei der Bestelleingabe können Sie korrigieren, indem Sie auf die "zurück" Taste des Browsers klicken und dann die fehlerhafte Eingabe korrigieren.

Kostentragungsvereinbarung im Falle eines Widerrufs

Ab einen Warenwert (=Kaufpreis Einzelartikel) von 40,00 € tragen wir die Rücksendekosten, indem wir Ihnen im Falle eines Widerrufs kostenfrei ein Retouren-Etikett zusenden. Sollte der Warenwert (=Kaufpreis Einzelartikel) weniger als 40,00 € betragen oder Sie die Ware unabhängig vom Warenwert ohne Verwendung unseres Retouren-Etiketts zurücksenden, tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.